SimsalaGrimm – Die Märchenhelden

Die Abenteuer von Yoyo und Doc Croc

Fliegt zusammen mit Yoyo und Doc Croc ins wundersame Reich „Simsala Grimm“ und erlebt ein spannendes Abenteuer, wie es nur ein Märchen erzählen kann.

Das gesamte Königreich feiert die Geburt der kleinen Prinzessin Rosa – alle wurden geladen, nur die schwarze Fee nicht. Ein nicht wieder gut zu machender Fehler!
In ihrem Zorn spricht die schwarze, böse Fee einen Fluch aus, die kleine Prinzessin Rosa, die Königsfamilie und alle Untertanen mögen in einen langen Schlaf fallen.  
Obwohl Yoyo & Croc sich bemühen, können sie nicht verhindern, dass sich kurz darauf das Mädchen an einer Spindel sticht und mit dem gesamten Königreich in einen hundertjährigen Schlaf fällt.
Nun müssen Yoyo & Croc einen Helden finden, der Rosa erlöst – einen, der ebenso kämpfen wie singen kann. Das ist die wohl schwierigste Aufgabe, die sie je zu lösen hatten.

Na, habt ihr das Märchen erkannt?

Yoyo & Doc Croc erleben mit euch die Geschichte von „Dornröschen“ - einem der schönsten Märchen mit Zauber, Musik und den größten Abenteuern seit eigentlich schon immer.

Das Theater auf Tour bringt ein neues Musical Abenteuer zum 20 jährigen Jubiläum der Märchenhelden auf die Bühne.
Serieninfos:
SimsalaGrimm ist eine deutsche Zeichentrickserie aus dem Jahre 1999. Die Serie behandelt in den jeweiligen Folgen verschiedene populäre Märchen der Brüder Grimm. Ab der 3. Staffel auch Märchen von Hans Christian Andersen, Wilhelm Hauff und Joseph Jacobs.

Die gezeigten Märchen wurden leicht geändert und werden erzählt von zwei Phantasiewesen, die dem jeweiligen Helden der Märchen beistehen und aktiv im Geschehen mitwirken. Diese sind der lebenslustige Schelm Yoyo („Held der 1000 Abenteuer, seit eigentlich schon immer“) und der Wissenschaftler, Arzt, Philosoph und Bücherwurm Doc Croc („genannt Crocy“). Sie tauchen mit einem sprechenden fliegenden Märchenbuch in die Geschichten ein und erleben sie mit.

Erstmals im Fernsehen zu sehen war die erste Staffel vom 1. November 1999 bis zum 17. November 1999 im Kinderkanal. Die zweite Staffel folgte vom 5. Juli 2000 bis zum 21. Juli 2000. Die Serie, die von Anfang an für eine internationale Vermarktung produziert wurde, wurde nach Angaben der Produktionsfirma mittlerweile in mehr als 120 Länder exportiert.

Eine dritte Staffel von weiteren 26 Episoden wurde von der Greenlight Media produziert. Coproduzierender Sender war wieder der NDR, weitere Coproduzenten waren Magma Films in Irland und Millimages in Frankreich.

Die deutsche Erstausstrahlung der dritten Staffel war ab Dezember 2010 im KI.KA zu sehen.
Neue Folgen sind in Planung, 2019 folgt das große 20jährige Serienjubiläum.

Konzertdirektion Bingel GmbH

Veranstalter:

TriBuehne e.V.
Am Risch 26
29683 Bad Fallingbostel

Kontakt:

Telefon: 01522 - 94 62 06 1
E-Mail: info@kultur-tribuehne.de

 

Ort: Stadthalle Walsrode

Zurück

Veranstaltungen in der Stadthalle auf einen Blick

Stadthalle Walsrode

 

Die Stadthalle bietet ideale Möglichkeiten für die Durchführung von Veranstaltungen jeglicher Art.

Insbesondere durch die Theatergastspiele, die ebenfalls seit dem Jahr 1980 hier stattfinden, ist die Stadthalle überregional bekannt geworden.

Daneben sind bereits zahlreiche etablierte Künstlerinnen und Künstler hier aufgetreten.

 

  • Bei Fragen zu Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Veranstalter
    (unter aktuelle Veranstalter)
  • Bei Fragen zu Hallenbuchungen oder Belange der Stadthalle Walsrode sind wir unter folgender Telefonnummer zu erreichen:
    Montags bis Freitags 9:00 bis 17:00 Uhr

          0151-16162167
          oder unter dh@forellenhof.de
          Ihr Stadthallen Team

Aktuelle Veranstaltungen Oktober bis Dezember 2018

aktuelles Oktober bis Dezember 2018.pdf (426,9 KiB)